Hara Shiatsu Praktikerin in 1010 Wien | termin@shiatsu-seiler.at

Hier finden Sie Antworten auf folgende Fragen:

Wie bereite ich mich auf eine Shiatsu Behandlung vor?
Bitte machen Sie sich im Vorfeld ein paar Gedanken darüber, was Sie zu mir führt, was Sie sich von der Shiatsu Massage vielleicht auch wünschen / erwarten und wobei ich Sie unterstützen kann. Im Gepräch am Beginn jeder Einheit werden wir gemeinsam Beschwerden, Wünsche und Ziele besprechen, um die für Sie individuell passende Shiatsu-Behandlung zu finden. Empfehlenswert ist es auch, vor und nach einer Shiatsu Massage genug Wasser zu trinken und ca. 2 Stunden davor nach Möglichkeit wenig bzw. nur leicht Verdauliches zu essen.
Wann bemerke ich, ob Shiatsu bei mir wirkt?
Meine KlientInnen fühlen sich schon nach der ersten Shiatsu Massage meist sehr entspannt, oft gleichzeitig auch belebt und wieder mehr in ihrer Mitte. Wie rasch sich körperliche Beschwerden bessern, ist sehr individuell – akute Schmerzen sind oft sofort besser, chronische können schon auch Wochen / Monate brauchen, um sich zu bessern.
Ist Shiatsu für mich geeignet?
Shiatsu ist für Frauen, Männer und Kinder jeden Alters geeignet – eine Shiatsu Massage werde ich immer individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Mehr Informationen, wofür Shiatsu geeinget ist finden Sie hier!
Ersetzt Shiatsu meinen Besuch beim Arzt?
Nein! Shiatsu ersetzt NICHT den Besuch bei Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen oder Expert*innen anderer Medizinberufe oder Therapieformen! Zur Abklärung von Beschwerden ist die Konsultation einer Ärztin/eines Arztes unerlässlich.
Aber regelmäßige Shiatsu Massagen eignen sich hervorragend als begleitende Maßnahme einer medizinischen Behandlung oder Psychotherapie, um eine Verbesserung der Symptome und des gesamten Befindens zu erreichen.
Sind Nebenwirkungen bei Shiatsu möglich?
Shiatsu hat in der Regel kaum Nebenwirkungen – aber es kann vorkommen, dass Ihr Körper in den ersten 2-3 Tagen nach einer Shiatsu Massage „reagiert“ – vielleicht mit leichtem Muskelkater, besonderer emotionaler Empfindlichkeit oder starker Müdigkeit nach der Shiatsu-Einheit. Das alles ist positiv zu sehen: „Es tut sich was“. Vereinzelt können sich Beschwerden danach kurzfristig verstärken, falls diese nicht innerhalb von 2-3 Tagen abklingen, melden Sie sich bitte umgehend bei mir!
Brauche ich für Shiatsu besondere Kleidung?
Shiatsu erfolgt im bekleideten Zustand auf einer bequemen Matte am Boden. Ideal dafür ist bequeme, frische, wenn möglich langärmelige Baumwollkleidung ohne Knöpfe und Reißverschlüsse. Wichtig ist, dass Sie sich darin wohl fühlen und nicht eingeengt sind. Und bitte bringen Sie frische Socken mit!
Was kostet eine Shiatsu Massage?
1 Shiatsu-Behandlung: ca. 60-75 Minuten, inkulsive Gespräch: € 70.-
Serie von 3 Shiatsu-Behandlungen: € 199.-
Serie von 5 Shiatsu-Behandlungen: € 335.-
Serie von 10 Shiatsu-Behandlungen: € 660.-
Ich bitte um Verständnis, dass der Preis von 3er, 5er und 10er Serien nur dann gilt, wenn Sie die Behandlung innerhalb von 3 bzw. 5 bzw. 10 Monaten in Anspruch nehmen. Nach Ablauf dieser Zeit behalte ich mir vor, eine etwaige Differenz auf den aktuell gültigen Preis zu verrechnen.
Gibt es Ermäßigungen für mehrere Shiatsu Massagen?
Serie von 3 Shiatsu-Behandlungen: € 199.-
Serie von 5 Shiatsu-Behandlungen: € 335.-
Serie von 10 Shiatsu-Behandlungen: € 660.-
Ich bitte um Verständnis, dass der Preis von 3er, 5er und 10er Serien nur dann gilt, wenn Sie die Behandlung innerhalb von 3 bzw. 5 bzw. 10 Monaten in Anspruch nehmen. Nach Ablauf dieser Zeit behalte ich mir vor, eine etwaige Differenz auf den aktuell gültigen Preis zu verrechnen.
Zahlt die Krankenkasse eine Shiatsu-Behandlung?
Manche privaten Versicherungen decken die Kosten für eine Shiatsu-Behandlung ab – bitte informieren Sie sich am besten VOR der ersten Behandlung darüber bei Ihrer Versicherung.
Kann ich bei Ihnen den Gesundheits-100er der SVS einlösen?
Ja, ich bin anerkannte Kooperationepartnerin der SVS und Sie können die Shiatsu-Rechnung bei der SVS einreichen. Genauere Informationen udn die Voraussetzungen dafür finden Sie hier.
Wie kann ich einen Termin vereinbaren?
Ganz einfach: Entweder per Telefon, SMS oder WhatsApp unter der Rufnummer 0676 5763317 oder per E-Mail an termin@shiatsu-seiler.at
Weitere Kontaktdetails finden Sie hier
Wie ist die Absageregelung, wenn ich einen Termin nicht einhalten kann?
Grundsätzlich gilt jeder vereinbarte Termin als verbindlich: BITTE sagen Sie einen Behandlungstermin, den Sie nicht wahrnehmen können, bis zu 24 Stunden vorher ab – im Fall einer späteren Absage wird Ihnen der volle Behandlungspreis in Rechnung gestellt. Gerne können Sie Ihren gebuchten Shiatsu-Termin aber auch an eine von Ihnen gewählte Ersatzperson übertragen.
Kann ich die Shiatsu Einheit mit Bankomat bezahlen?
Leider noch nicht – Sie bekommen von mir eine Rechnung per Mail geschickt und ich bitte darum, den Betrag mittels Banküberweisung zu begleichen.
Gibt es Gutscheine zum Verschenken?
Schenken Sie Ihren Lieben eine entspannende Auszeit vom Alltag – Sie bekommen meine Gutscheine in meiner Praxis oder Sie senden mir ein Mail mit Ihren Wünschen und ich sende Ihnen Ihren Gutschein portofrei per Post zu.
Gibt es einen Bonus für Weiterempfehlungen?
Sehr gerne können Sie mich an Ihre Freund*innen, Familie, Kolleg*innen weiterempfehlen – wenn Ihre Freund*in dann auch tatsächlich zu mir in die Praxis kommt zahlen SIE für Ihre nächste Shiatsu Behandlung als kleines Dankeschön 20% weniger.